Flagstuff

Flagstuff

2014 gründete Nobuyuki Murayama das Counterculture-Label Flagstuff, welches stark von der amerikanischen Skateszene der 90er Jahre inspiriert ist und nicht nur lässige Bandshirts mit 
ausgeklügelten Grafiken bietet, sondern noch viele weitere stylische Pieces im Programm hat.

Neueste
Aufsteigende Sortierung einstellen

40 pro Seite

1 Artikel

Neueste
Aufsteigende Sortierung einstellen

40 pro Seite

1 Artikel

Das spannende Modelabel „Flagstuff“

Über die Handelsmarke aus Japan

Es ist nicht lange her, da stellte Nobuyuki Murayama seine neuartige Marke auf die Beine. Dafür nimmt er sich die unterschiedlichen Eigenarten der US-amerikanischen Gegenkultur zum Vorbild: Vor allem die individuelle Lebensart der Skateboard-Fahrer hinterließ beim Initiator einen nachhaltigen Eindruck. Infolgedessen setzt sich der Schöpfer von „Flagstuff“ zum Ziel, mit seinen saloppen und bequemen Teilen das Lebensgefühl der 90er Jahre – seine Jugendzeit – wiederaufleben zu lassen. Obendrein ragen seine ungewöhnlichen Kleidungsstücke durch die kunstvolle und raffinierte Gestaltung hervor.

Über die Eigenheiten der Artikel

Seit dem Zeitpunkt der Firmengründung, im Jahr 2014, sorgt die unvergleichliche Machart der asiatischen Manufaktur für Furore. In erster Linie sind es die unzähligen Anspielungen auf die Untergrund-Kultur der 80er und 90er Jahre – vorrangig aus dem Punk und Hardcore-Bereich –, die „Flagstuff“ so speziell machen. Die Macher lassen in den Bekleidungsstücken ihre eigene Sichtweise auf den damaligen Zeitgeist durchschimmern. An erster Stelle ist es der Urheber Murayama, der aufgrund seines beruflichen Werdegangs eine außergewöhnliche Sachkenntnis über klassische Mode besitzt. Für den japanischen Gestalter ist der beispielgebende Retro-Stil von großer Bedeutung: Als Resultat zählt er, neben der traditionellen Skateboardszene in den USA, zu seinen wichtigsten Inspirationsquellen.

Über die Produkte bei „Allike“

In schöner Regelmäßigkeit lässt „Flagstuff“ eine taufrische Kollektion vom Stapel. Die aufwendig bedruckten Hemden (kurz- und langärmelig), Sweatshirts, Hosen und Jacken stechen geradewegs ins Auge – durch ihre knallige Aufmachung ziehen die bequemen Teile alle Blicke auf sich. Zusätzlich hält unser umfassendes Warenangebot brauchbare Utensilien der japanischen Kultmarke bereit. Die bunten Accessoires (wie Socken oder Taschen) eignen sich perfekt, um das eigene Erscheinungsbild farblich aufzupeppen.

Über den Kauf bei „Allike“

Mit der Unterstützung von FedEx, UPS, DHL sowie GoGreen liefern wir die Waren innerhalb kürzester Zeit an unsere Abnehmer aus. Weiterhin besteht bei uns die Möglichkeit, die Bestellung mit Sofortüberweisung, Kreditkarte, Amazon Pay, BillPay sowie PayPal zu bezahlen. Bei „Allike“ geht der Käufer kein Risiko ein – zum Wohle unserer Kunden nennen wir einen glaubwürdigen Siegelstempel (von „Trusted Shops“) unser Eigen.



1