Puma Shop

Deutsch English
AUD  |   EUR  |   CAD  |   GBP  |   RUB  |   CHF  |   USD  |   JPY  |  



 

Puma

 
 
Puma Schuhe und Sneakers

Puma-Sneaker - Sportliche Tugenden made in Germany


Puma - eigentlich handelt es sich hierbei um eine Raubkatze, die in süd- und nordamerikanischen Gefilden beheimatet ist. Weltweit denkt man inzwischen aber vor allem an deutsche Sportlichkeit, sobald dieser Name fällt. Verantwortlich dafür sind vor allem die stylishen Puma-Sneaker aus Bayern.

11 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma XS-698 x BWGH (Dark Shadow)

Puma x BWGH!

129,95 €
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Blaze of Glory Mesh Evo (Weiß)

Mesh Evolution Pack!

129,95 €
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma R698L Tropicalia (Schwarz)

Tropicalia Pack!

119,95 €
 
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma R698L Tropicalia (Beige)

Tropicalia Pack!

119,95 €
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Trinomic XT 1 Plus (Grau / Gelb)

Trinomic!

Regulärer Preis: 99,95 €

Sale Preis: 59,95 €

Puma Future Disc Lite Tech (Grey / Blue)

Puma Womens Disc Tropicalia (Weiss)

Tropicalia by Hussein Chalayan!

139,95 €
 
Puma Future Disc Lite Tech (Grey / Blue)

Puma Future Disc Lite Tech (Grau / Blau)

Puma Disc System!

139,95 €
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Trinomic XT 1 Plus (Blau / Weiß)

Trinomic!

Regulärer Preis: 99,95 €

Sale Preis: 59,95 €

Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Trinomic XT 1 Plus (Schwarz / Weiß)

Trinomic!

Regulärer Preis: 99,95 €

Sale Preis: 59,95 €

 
Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Trinomic XT 1 Plus (Schwarz / Gelb)

Trinomic!

Regulärer Preis: 99,95 €

Sale Preis: 59,95 €

Puma TX-3 White Swan/Midnight Navy

Puma Trinomic XT 1 Plus (Weiss / Orange)

Trinomic!

Regulärer Preis: 99,95 €

Sale Preis: 59,95 €

11 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
 

Puma

Heute handelt es sich beim Sportartikelhersteller Puma global gesehen um einen der erfolgreichsten Anbieter in diesem heiß umkämpften Segment. Dass es so weit kommen konnte, verdankt dieses Unternehmen einem Bruderzwist, der der Unternehmensgründung vorausgegangen war. Adolf und Rudolf Dassler haben bis zum Jahre 1948 in ihrem Heimatort Herzogenaurach in Franken die „Sportschuhfabrik Gebrüder Dassler“ geführt.

Bereits damals ging es den beiden um die Anfertigung robusten Schuhwerks, das heute als Sneaker bezeichnet wird. Allerdings überwarfen sich die Geschwister und Geschäftspartner, was für die Sportbekleidungsbranche ungeahnte Folgen haben sollte: Adolf – oder kurz Adi genannt – Dassler gründete sein eigenes Unternehmen: Adidas. Rudolf tat es ihm gleich und wollte unter dem Namen Ruda seine eigenen Sportschuhe produzieren. Allerdings wurde aus „Ruda“ schnell „Puma“. Es handelt sich dabei wohl um den perfekten Namen für den anvisierten amerikanischen Markt. Mit der dort lebenden Wildkatze gleichen Namens werden nämlich überzeugend sportliche Eigenschafen wie Reaktionsschnelligkeit oder Dynamik verbunden.

Die Dinge - und die Herstellung hochwertiger Puma-Sneakers - nahm ihren Lauf. Die Geschichte der beiden Unternehmen des zerstrittenen Brüderpaares entbehrt übrigens nicht einer gewissen Ironie, denn derzeit sind sowohl Puma als auch Adidas die unbestreitbaren Branchen-Leader. Lediglich Nike kann weltweit gesehen mit den Dassler´schen Erfolgen mithalten. Was den Puma-Schuh an sich besonders macht, ist nicht nur ausschließlich seiner hochwertigen Verarbeitung oder seiner perfekten Passform geschuldet. Die Verantwortung für den charakteristischen Stil wird in die Hände renommierter Designer gelegt. Alexander McQueen hat seine Kreativität ebenso an Puma-Sneakern verewigt wie auch Philippe Starck oder Mihara, die dank ihrer außergewöhnlichen Kreationen nicht nur einem Fachpublikum bekannt sind. Puma-Sneaker sind für den Träger also nicht nur in funktionaler Hinsicht eine Offenbarung, sondern auch ein stilsicherer Ausdruck seiner individuellen Sportlichkeit.