Clarks Originals

    Clarks Originals

    Schlichtes Design, die Kreppsohle der Clarks Wallabee und die gute Qualität haben der Firma den Kultstatus eingebracht, den Clarks heute noch verdientermaßen hat. Bei uns im Store gibt es neben dem Wallabee natürlich noch weitere exklusive Modelle.



    Neueste
    Aufsteigende Sortierung einstellen

    40 pro Seite

    3 Artikel

    Neueste
    Aufsteigende Sortierung einstellen

    40 pro Seite

    3 Artikel

    Geschichte der Marke

    Diese Schuhmodelle erfreuten sich an großer Beliebtheit, sodass sich die Brüder mit einer großen Nachfrage konfrontiert sahen. Im neuen Jahrhundert erfuhr Clarks einen rasanten Aufschwung, da durch die immer kürzer werdenden Rocksäume die Nachfrage nach neuer Mode für die Füße nochmals gesteigert wurde. Das Schalten von Werbeanzeigen sowie das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis führte zum langjährigen und immer noch bestehendem Erfolg des Unternehmens. In den 50er Jahren stieg das Wachstum der Firma geradezu explosionsartig an und der Desert Boot, der zum beliebten Klassiker von Clarks avancierte, erhöhte den Gewinn der Firma beträchtlich. Große Erfolge hatte Clarks ab den 60er Jahren mit der Herstellung von Kinderschuhen. Das Angebot an verschiedenen Größen und Fußbreiten ist bis heute unübertroffen vielfältig. Hinzu kommen eine Reihe an Technologien, die in den 70er Jahren die Einführung von bequemen und besonders langlebigen Schuhen möglich machten.

    Einfluss auf die Modeszene

    Als traditionsreiches Familienunternehmen wird Clarks seit nahezu 200 Jahren den Ansprüchen der Verbraucher mit modischen und gleichzeitig komfortablen Schuhen gerecht. Sein Erfolg sorgte für die Vervielfachung der Gewinne im 21. Jahrhundert. Seit langem schon ist die Marke der beste Kinderschuh- und der größte Straßenschuhhersteller in Großbritannien. Durch die heutigen fortschrittlichen Technologien behauptet sich Clarks erfolgreich in der Schuhindustrie und hebt mit seinen exzellenten Fußbett-Konstruktionen, extrem leichten Materialien, flexiblen Sohlen und kälteisolierendem Innenfuttern immer wieder die Messlatte in der Herstellung von Straßenschuhen.

    Top-Modelle der Marke und ihre Besonderheiten

    Clarks Schuhkollektionen bieten hochwertig verarbeitete Schuhe für elegante und lässige Outfits in allen möglichen Ausfertigungen: Business Schuhe, Sportschuhe, Stiefel, Sandalen, High Heels, Pumps, Slippers und Ballerinas. Die neue Handtaschenkollektion reicht von Umhängetaschen bis zu edlen Clutchbags und vollendet somit das Angebot an Lederwaren. Zwei Modelle dieses großartig aufgestellten Sortiments und ihre Besonderheiten werden im Folgenden vorgestellt. Clarks Desert Boot Die Schuhe wurden das erste Mal in den 50er Jahren entworfen und auf den Markt gebracht, erfreuen sich aber auch noch heute durch seinen charmanten Fifties-Schick an großer Beliebtheit. Inspiriert wurde der Designer der Schuhe, Nathan Clark, durch die Modelle, die britische Armee-Offiziere auf einem Bazar im ägyptischen Kairo entdeckten. Die Desert Boots sind aus hochwertigem Glatt-, Schafs- oder Wildleder angefertigt und in allen nur erdenklichen Farben, oftmals mit Musterung oder Aufsehen erregenden Applikationen, erhältlich. Aufgrund ihres universellen und schlichten Designs können die Schuhe sowohl von Damen wie auch Herren getragen und mit jedem Kleidungsstück kombiniert werden. Unverkennbar macht die Schuhe die typische Originals-Kreppsohle. Clarks Wallabee Der Schuh Wallabee wurde von Lance Clark rund zehn Jahre nach der Einführung des Desert Boots auf den Markt gebracht. Trotzdem bietet der Schuh immer noch ein zeitloses und klassisches Design. Besonders auffällig ist die grobe Naht entlang der Kappe, die dem Schuh den Hauch eines Mokassins verleiht, und zugleich das unverwechselbare Markenzeichen der Schuhe darstellt. Durch die typische Naturkreppsohle und das hochwertige Leder wird das Laufvergnügen ins Unendliche gesteigert und der Wallabee-Schuh wird zu einem treuen Begleiter. Für Damen gibt es das Schuhmodell mit einem leicht erhöhten Keilabsatz, der für mehr lässige Eleganz sorgt als die schlichte Slipperform.

    Prominente Clark-Träger

    Da die Schuhe der Marke Clarks in Jamaika sehr populär sind, hat ein dort ansässiger Tänzer und Sänger, Vybz Kartel, eine Single den Clarks Schuhen gewidmet und auf dem Cover der Platte seine bevorzugten Modelle (Desert Boot, Wallabees und Desert Treks) abgebildet.